Einsatz der Bee Bots im Sachunterricht

Datum: 
Dienstag, 19. November 2019

Der Bee-Bot-Roboter ist ein kleiner, gelb-schwarz-gestreifter Roboter. Wie Name und Farbe schon vermuten lassen, ist er der Biene nachempfunden Der Bee-Bot wird über Pfeiltasten am Roboter selbst gesteuert. Dies ist für die Richtungsbestimmung durch die Kinder von Vorteil. Da die Wahrnehmung der räumlichen Beziehungen (Orientierungs- & Strukturierungskompetenz) gefordert. In diesem Zusammenhang übten die Kinder der 4a fleißig damit für das Sachunterrichtsquiz rund um Österreich. Natürlich gab es auch andere Lernstationen, wie Puzzles, Fragekarten, Stöpselkarten, Logiccos usw. Allen machte es großen Spaß.