Klimajause

Datum: 
Mittwoch, 5. Oktober 2016

Am 5. und 6. Oktober erfuhren die Kinder der dritten Klassen, welch lange Reise unsere Lebensmittel zurücklegen, um in unseren Supermärkten verkauft zu werden. Gemeinsam mit Frau Mag. Strobl wurde erarbeitet, worauf man beim Einkaufen achten kann, um unser Klima zu schützen. 

Anschließend gingen die Kinder mit Frau Mag. Strobl und der Klassenlehrerin in den Supermarkt und kauften Tomaten aus Österreich. Danach wurden noch Weintrauben bei Familie Friedberger, Butter und Käse vom Bioladen und Brot mitgenommen!

In der Klasse wurden dann zusammen die Lebensmittel gewaschen und geschnitten und die Kinder aßen einen leckere Klimajause.